UV-STRAHLUNG

Die UV-Strahlung, ein natürlicher Bestandteil der Sonnenstrahlung, hat auf nahezu alle textilen Fasern Einfluss, die bei der Herstellung von technischen Textilien verwendet werden. Durch die Einwirkung der UV-Strahlung kommt es zu einer Degradierung des Materials und damit zu einem Verlust der Festigkeit der zentralen Konstruktionselemente - der Fasern oder Bänder.

Die Intensität der UV-Strahlung ist veränderlich und entspricht der Intensität der Sonnenstrahlung in den jeweiligen geographischen Breiten. Die Intensität der UV-Strahlung wird in kLy (Kilolengley) gemessen, dass heißt in Einheiten, die ausdrücken, wie viel Energie der UV-Strahlung auf ein mm3 pro Jahr fällt. Verallgemeinerte Karte der UV-Strahlungsintensität.

Den größten Einfluss hat die UV-Strahlung auf Polypropylen. Dieses Material, das Ausgangsstoff für viele Bereiche ist, muss vor den Auswirkungen der UV-Strahlung geschützt werden. Dies geschieht mit Hilfe besonderer Zusätze - Stabilisatoren. Die Stabilisierung von Polypropylen gegen die Auswirkungen der UV-Strahlung richtet sich nach der Strahlungsintensität in dem jeweiligen Gebiet.

Wurde ein Polypropylenseil z.B. auf 100 kLy stabilisiert, d.h. für mitteleuropäische Bedingungen, bedeutet das, dass dieses Seil im Verlauf eines Jahres nicht mehr als 50% seiner Festigkeit verlieren darf. Damit es nicht zu einem übermäßig großen Schwund der Festigkeit kommt (insbesondere bei Sicherheitsseilen), muss eine höhere Stabilisierung gewählt werden als die UV-Strahlung in dem betreffenden Gebiet.

Im Allgemeinen ist bekannt, dass die UV-Strahlung auf Polyester die geringsten Auswirkungen hat. Auf Grund langfristiger Messungen und Prüfungen unserer Produkte - Seile aus den verschiedensten Fasern - sind wir aber zu überraschenden Ergebnissen gelangt: den geringsten Schwund der Festigkeit zeigten Seile aus der PP-Multifilamentfaser MULTITEX, die standardgemäß auf 80 - 100 kLy stabilisiert wurden. Siehe Einfluss der UV-Strahlung auf die Festigkeit von textilen Fasern und die Zerfallshalbzeit.

Wir bemühen uns, Seile aus der Faser MULTITEX überall dort einzusetzen, wo Seile der Einwirkung von UV-Strahlung langfristig ausgesetzt sind - Arbeits- und Sicherheitsnetze, elektrische Absperrseile, Seile auf Kinderspielplätzen usw.

zurück zur Artikelliste
ARSY line - Website und e-shop Erstellung