PP/PE Faser

Kategorie: Produkte  | Polypropylenfasern und Spleißgarn  | PP/PE Faser
Anwendung: Elektroindustrie, Industrieseile, Netze für Bauindustrie und Transport, Technischen Textilien

Hochfeste Monofilamentfaser hergestellt in einem linearen Gewicht von 1 500–3 000 DEN.

Diese Faser stellen wir unter der Handelsbezeichnung POLYSTEEL.

Grundeigenschaften

  • Beständigkeit gegen Witterungsverhältnisse
  • Beständigkeit gegen, Säuren, Alkalien und Lösungsmittel
  • gute Farbbeständigkeit
  • Gesundheitsunbedenklichkeit
  • schwimmt auf dem Wasser
  • 100 % wiederverwertbar
  • im Material gefärbt
  • geprägt (gestempelt, gekerbt) – kann auch ohne Prägung hergestellt werden

Verwendung in der Produktion

  • Leinen, geflochtenen und gedrehten Seilen
  • Schiffstauwerk
  • geflochtenen Netzen
  • Kern für Stahlseile

 Wir liefern die Faser mit standardmäßiger Stabilisierung gegen UV Strahlung mit 80 - 100 kLy, sie kann jedoch bis auf 300 kLy stabilisiert werden. Die Fasern werden zu einer Schnur gebunden.

Produzierte Feinheiten
Feinheit der Schnüre
1 500 DEN
6 600 dtex (4 Fasern) – 60 000 dtex (36 Fasern)
1 500 DEN POLYS/PES
50/50: 20 000 dtex – 70 000 dtex; 80/20: 21 000 dtex – 60 000 dtex
3 000 DEN
33 300 dtex (10 Fasern) a 40 000 dtex (12 Fasern)

Wicklung

  • die Fasern können auch auf Wickelköpfen aufgewickelt werden, wobei sich mindestens 4 Fasern und max. 12 Fasern auf einer Rolle befinden

Farben

Durch das Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

ARSY line - Website und e-shop Erstellung