MULTITEX

Kategorie: Produkte  | Polypropylenfasern und Spleißgarn  | Polypropylenfaser
Anwendung: Elektroindustrie, Industrieseile, Netze für Bauindustrie und Transport, Technischen Textilien

Polypropylen-Multifilamentgarn, hergestellt in einem linearen Gewicht von 466–3 300 dTex und in einem breiten Farbdesign.

Die PP hochfeste Multifilamentfaser wird unter der Handelbezeichnung MULTITEX verkauft.

Grundeigenschaften

  • Beständigkeit gegen Witterungsverhältnisse
  • Beständigkeit gegen Säuren, Alkalien und Lösungsmittel
  • gute Farbbeständigkeit
  • Gesundheitsunbedenklichkeit
  • 100% wiederverwertbar 
  • Stabilisierung gegen UV Strahlen

Verwendung in der Produktion

  • Fäden und Schnüren
  • geflochtenen und gedrehten Seilen
  • Gewebegurten
  • geflochtenen Netzen
  • Filtergeweben
Hergestelltes Längengewicht
Farbe
466 dTex - 3 300 dTex (420 den - 3 000 den)
auf Wunsch des Kunden gemäß den Farbmustern weiter unten

Mögliche Ausführungen

  • Thermofixierung (Restschrumpfwert < 1 %)
  • Fasern mit niedriger Brennbarkeit
  • nachträgliches Drehen und Zwirnen (30 bis 200 Drehungen pro Meter)
  • Möglichkeit zwirnen der Faser zu den angeforderten Konstruktionen wie zum Beispiel [(dTex 1 100 × 6) × 3] = dTex 19 800

Wicklung

  • über Kreuz auf einem hohlen Papierzylinder mit folgenden Abmessungen aufgerollt: Höhe 300 mm, Innendurchmesser 75 mm
  • Gewicht der Standardwicklung 5 kg bis 9 kg
  • Höhe der Wicklung 250 mm

Verpackung

Die Spulen werden in PE Beutel verpackt und in weiterer Folge in Papierkartons (1 120×800×910 mm) auf Paletten (1 200×800 mm) gelagert. Sie werden zu jeweils 18 Stück in drei Schichten verpackt. Die Anzahl der Spulen pro Karton beträgt 54 Stück und das Gesamtgewicht des Karton beträgt netto 280 kg. Die Verpackung kann nach Kundenwunsch erfolgen.

Die Zertifikate zum Herunterladen

Farben

Farbvarianten auf Anfrage Farbmusterkarte

Durch das Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

ARSY line - Website und e-shop Erstellung